Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Mitarbeiter*in (w/m/d) für Öffentlichkeitsarbeit und Entwurf
2024
16

Mai

2024

Die Spannung steigt !

Gemeinsam mit dem renommierten Wiener Architekturbüro AllesWirdGut, das einen anspruchsvollen Entwurf für ein urbanes Quartier auf dem Gelände der ehemaligen "Spinelli Barracks" entwickelt hat, haben wir das Projekt in den Leistungsphasen 5 und teilweise 8 übernommen. Das Konzept von DEUTSCHE WOHNWERTE sieht die Schaffung eines vielseitigen Quartiers auf dem Spinelli-Areal vor, das sowohl Gewerbeflächen als auch 123 moderne Wohnungen umfasst. Zusätzlich sind eine Kindertagesstätte und ein oberirdisches Parkhaus geplant. Die verschiedenen Einheiten sind um einen einladenden grünen Innenhof angeordnet, der dem Quartier eine einzigartige architektonische Identität verleiht. Das Quartierszentrum bildet die Verbindung zwischen der etablierten Siedlungsstruktur von Käfertal Süd und dem Gelände der Bundesgartenschau.

Haus im Haus 

Unser Entwurf strebt danach, ein nachhaltiges, urbanes und lebendiges Quartier mit einer selbstbewussten Ausstrahlung zu schaffen. Durch die Umsetzung klarer Strukturen und repräsentativer Fassaden entsteht ein effizientes, variantenreiches und attraktives Wohnumfeld.
Die gestapelten Maisonetten als "Haus-im-Haus" vereinen die Vorteile des vertikalen Wohnens mit den Anforderungen des urbanen Wohnens bei hoher Dichte. Dies reduziert den Flächenverbrauch und ermöglicht kostengünstiges Bauen. Die Anlage besteht aus zwei L-förmigen Baukörpern und verfügt über eine oberirdische Quartiersgarage, was zu einer verkehrsberuhigten Umgebung führt. Der Innenhof dient als grüne Oase der Ruhe für die Bewohner und ist vom städtischen Lärm abgeschirmt.

B E S T L A G E 

Baustelle im Quartier Thaerstraße
kurz vor Fertigstellung des vorletzten  Bauabschnitts.
Baubeginn für den vierten Bauabschnitt mit 32 Eigentumswohnungen ist für 2023 geplant. 

Urban

Das Monroe-Quartier umfasst 19 Häuser mit unterschiedlichen Wohnungstypen von Mikroapartments bis Penthouse-Wohnungen.
Die beiden Auftaktgebäude, 
an die Rödgener Straße beinhalten neben Wohnungen auch zehn Gewerbeeinheiten.
Geplant im Effizienzhaus 40-Standard wird es künftig Wohnen, Arbeiten und Leben miteinander vereinen.
Ein besonderer Fokus liegt auf dem Thema Nachhaltigkeit. 
Perspektive Projekt Wohnungsbau für Senioren in Rüsselsheim von Bitsch+Bienstein Architekten in Wiesbaden

Kommunikativ Wohnen

Für die gewobau in Rüsselsheim entwickeln wir aktuell ein Wohnungsbauprojekt für Senioren, das baugleich auf zwei unterschiedlichen Grundstücken realisiert werden soll. Der kompakte Baukörper mit flach geneigtem, asymmetrischem Dach verfügt über eine Laubengangerschließung, integrierte Loggien und ein identisches Grundrisslayout über alle vier Geschosse.
Am 18. August wurde im Lyoner Quartier im Beisein des Oberbürgermeisters der Stadt Frankfurt am Main, Peter Feldmann, das Richtfest für das Projekt StadtwaldBlick gefeiert. Wenn alles weiterhin gut läuft, können die 203 Wohnungen mit insgesamt 15.000 Quadratmeter Wohnfläche im ersten Halbjahr 2023 bezogen werden. 
Richtfest Wettbewerb Wohnungsbau Hahnstraße im Lyoner Quartier in Frankfurt am Main von Bitsch+Bienstein Architekten
©  NHW / Marc Strohfeldt
Für die DEUTSCHE WOHNWERTE führen wir den anspruchsvollen Entwurf unserer Wiener Kolleg*innen von AllesWirdGut für ein hybrides Quartier auf der Mannheimer Konversionsfläche der ehemaligen „Spinelli Barracks“ im Bereich der Ausführungsplanung weiter. 
Perspektive Projekt Wohnungsbau Spinelli-Areal Mannheim von AllesWirdGut aus Wien/München
© Janoušek & Havlíček 
Logo Platzierung Rang 23 im Competitionline Ranking 2020
Im aktuellen Architekten-Ranking der Online-Plattform Competitionline ist unser Büro auf Platz 23 der erfolgreichsten Wettbewerbsbüros in Deutschland gelistet.
Am 9. September konnte zeitgleich das Richtfest für zwei weitere Bauabschnitte mit insgesamt 81 Wohnungen im GWW-Quartier Thaerstraße gefeiert werden. Bis Anfang 2025 entsteht auf dem rund 17.300 qm großen Areal in Wiesbaden-Nordost ein nachhaltig modernes Wohngebiet mit insgesamt 165 Wohnungen.
Richtfest Projekt Wohnungsbau Thaerstraße am Komponistenviertel in Wiesbaden von Bitsch+Bienstein Architekten in Wiesbaden
©  GWW

Jobs

Innenaufnahme des Besprechungsraums von Bitsch+Bienstein Architekten in Wiesbaden
Portraitfoto von Mitra Teichmann für Bitsch+Bienstein Architekten in Wiesbaden

Zur Erweiterung unserer Teams suchen wir engagierte Planer*innen, die Freude an eigenverantwortlicher Arbeit haben und bereits über ein paar Jahre Berufserfahrung verfügen.

Mehr

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein Kommunikationstalent.

Mehr