Schlosspark-Ensemble

In bester Lage am Biebricher Schlosspark entstanden fünf villenartige Wohngebäude. Große Gebäudeabstände und eine geringe Dichte sorgen für ein grünes und ruhiges Wohnen. Alle Wohnungen sind nach Süden ausgerichtet und mit ihren Wohnräumen und Balkonen zum Park orientiert beziehungsweise zur lockeren Bebauung im Westen.

Die Erschließung ist großzügig, mit breiten Treppenhäusern und nur zwei Wohnungen je Geschoss. Die Fassaden sind geprägt von einem spannungsvollen Wechsel von Putz- und Klinkerflächen.

Standort

Am Parkfeld, Wiesbaden-Biebrich

Größe

30 Wohneinheiten, eine Tiefgarage

Leistung

Leistungsphasen 1-4

Auftraggeber

Schwarzplan Projekt Wohnungsbau Schlosspark Ensemble in Wiesbaden-Biebrich von Bitsch+Bienstein Architekten in Wiesbaden