© Lennart Wiedemuth

Lincoln Siedlung, Baufeld B3.1

Die Umnutzung der ehemaligen Lincoln-Siedlung ist eines der spannendsten Stadtentwicklungsprojekte in Darmstadt. Auf dem Konversionsareal entsteht ein sozial gemischtes, generationsübergreifendes Quartier. Beim Wettbewerb für die Sanierung und Modernisierung der Zeilenbauten des Baufeldes B3.1 wurden wir zweimal mit dem ersten Preis ausgezeichnet. Analysen zeigten jedoch gravierende Mängel im Gebäudebestand, so dass die Altbauten abgerissen werden mussten und wir Neubauten mit 146 öffentlich geförderten Wohnungen realisieren konnten. 

Standort

Lincoln Siedlung, Darmstadt

Größe

146 Wohneinheiten mit 18.700 qm Brutto-Grundfläche

Leistung

RPW-Wettbewerb (1. Preis), Leistungsphasen 1-7

Auftraggeber

Bauverein AG, Darmstadt
© Lennart Wiedemuth
© Lennart Wiedemuth
© Lennart Wiedemuth