Perspektive Wettbewerb Firmenzentrale Schweickert in Walldorf von Bitsch+Bienstein Architekten

Firmenzentrale mit
Lager- und Logistikbereich

Wettbewerbsgewinn mit der Planung eines neuen Firmensitzes mit Zusammenführung aller Abteilungen und Repräsentation des neuen Unternehmensimage in moderner Formensprache. Die Schichtung von transparenten und massiven Elementen wird im Bereich des Haupteingangs unterbrochen, um diesen zu betonen. Der 1. Bauabschnitt besetzt als winkelförmiger Baukörper die prominente Ecksituation mit Ausblick in die grüne Umgebung. Der 2. Bauabschnitt komplettiert die Anlage zu einem „U“ mit geschütztem Campusbereich. 

Standort

Walldorf

Größe

Firmenzentrale mit 300 Arbeitsplätzen, Logistikbereich und Lager

Leistung

Ideenwettbewerb

Auftraggeber

Schweickert Netzwerktechnik GmbH, Walldorf
Perspektive Wettbewerb Firmenzentrale Schweickert in Walldorf von Bitsch+Bienstein Architekten