Bitsch+Bienstein Architekten

Seniorenresidenz Konz

 

1. Preis im Gutachterverfahren

Die Erschließungsstruktur wurde als erweiterter Lebensraum für die Hausgäste konzipiert, Nischen und Aufweitungen als Aufenhaltsbereiche eingeplant und großflächige Verglasungen eingesetzt, um viele lebendige Blickachsen zu schaffen.

Standort
Seif-Wald-Ring 1, Konz-Roscheid

Größe 
105 Zimmer, 7.650 m² BGF

Leistungen
Leistungsphasen 1-5

Baukosten
8.5 Mio. Euro

Baujahr
2011

Fachingenieure
STU, Wiesbaden (Tragwerksplanung),
K. Scheithauer VDI Gesellschaft mbH, Oberneisen (TGA),
Landschaftarchitekturbüro Freiraum, Wiesbaden (Freiraumplanung),
IfB Ingenieurges. für Brandschutz mbH, Bad Kreuznach (Brandschutz),
e-plan, Darmstadt (Elektroplanung),
Bilfinger Berger Hochbau GmbH, Building Technology Center (Bauphysik)

Auftraggeber
Bilfinger Berger ZN Pflegeimmobilien, Frankfurt am Main