Projekte

  • Alle
  • Bauen im Bestand
  • Büro- und Geschäftsgebäude
  • Sozialbauten
  • Wettbewerbe
  • Wohnungsbau
Wohnbebauung Lincoln-Siedlung Baufeld N 2.2, Darmstadt
Wohnbebauung Lincoln-Siedlung Baufeld N 2.2, Darmstadt
FIRMENZENTRALE MIT LAGER- UND LOGISTIKBEREICH, WALLDORF
FIRMENZENTRALE MIT LAGER- UND LOGISTIKBEREICH, WALLDORF
Bürohaus, Kaiser-Friedrich-Ring, Wiesbaden
Bürohaus, Kaiser-Friedrich-Ring, Wiesbaden
Lincoln Siedlung Neubau, Darmstadt
Lincoln Siedlung Neubau, Darmstadt
Wohngebiet am Komponistenviertel. Wiesbaden
Wohngebiet am Komponistenviertel. Wiesbaden
Wohn- und Geschäftshaus, Spiegelgasse, Wiesbaden
Wohn- und Geschäftshaus, Spiegelgasse, Wiesbaden
Passivhaus-Wohnanlage, Wiesbaden
Passivhaus-Wohnanlage, Wiesbaden
Wohnungsbau in Langen
Wohnungsbau in Langen
Wohnquartier C, Wiesbaden
Wohnquartier C, Wiesbaden
EDEKA-AREAL, BENSHEIM
EDEKA-AREAL, BENSHEIM
Bürohaus SAP, Walldorf
Bürohaus SAP, Walldorf
Eigentumswohnanlage am Schlosspark Wiesbaden-Biebrich
Eigentumswohnanlage am Schlosspark Wiesbaden-Biebrich
Einfamilienhaus, Oberbeerbach
Einfamilienhaus, Oberbeerbach
Wohnanlage Wiesbaden-Weidenborn
Wohnanlage Wiesbaden-Weidenborn
Wohnblock C, Esslingen
Wohnblock C, Esslingen
Wohnanlage Brunhildenstraße, Wiesbaden
Wohnanlage Brunhildenstraße, Wiesbaden
Villen Hoch3, Frankfurt-Riedberg
Villen Hoch3, Frankfurt-Riedberg
Wohnquartier B, Wiesbaden
Wohnquartier B, Wiesbaden
Doppelhaus, Wiesbaden-Kloppenheim
Doppelhaus, Wiesbaden-Kloppenheim
Wohnen am Quartierspark, Offenburg
Wohnen am Quartierspark, Offenburg
Peter-Rosegger-Schule, Wiesbaden
Peter-Rosegger-Schule, Wiesbaden
Eigentumswohnanlage Sauerland, Wiesbaden
Eigentumswohnanlage Sauerland, Wiesbaden
Neubau Omicrom, Taunusstein
Neubau Omicrom, Taunusstein
Einfamilienhaus Weiße Stadt, Frankfurt-Riedberg
Einfamilienhaus Weiße Stadt, Frankfurt-Riedberg
Lincoln Siedlung, Darmstadt
Lincoln Siedlung, Darmstadt
Wohnbebauung mit Kita, Offenbach
Wohnbebauung mit Kita, Offenbach
Wohnquartier Am Sportplatz, Karben
Wohnquartier Am Sportplatz, Karben
Kindertagesstätte AWO, Wiesbaden
Kindertagesstätte AWO, Wiesbaden
Wohn- und Geschäftshaus, Kirchgasse, Wiesbaden
Wohn- und Geschäftshaus, Kirchgasse, Wiesbaden
Wohnanlage Ahorngärten, Wiesbaden
Wohnanlage Ahorngärten, Wiesbaden
Weiße Villen, Frankfurt-Riedberg
Weiße Villen, Frankfurt-Riedberg
Mehrfamilienhaus, Darmstadt
Mehrfamilienhaus, Darmstadt
Lichthofhäuser, Frankfurt-Riedberg
Lichthofhäuser, Frankfurt-Riedberg
Doppelhäuser Komponistenviertel, Wiesbaden
Doppelhäuser Komponistenviertel, Wiesbaden
Einfamilienhaus Taunusstein
Einfamilienhaus Taunusstein
Wohnhaus, Naurod
Wohnhaus, Naurod
Einfamilienhaus, Idstein
Einfamilienhaus, Idstein
Wohnkomplex Dantestraße, Wiesbaden
Wohnkomplex Dantestraße, Wiesbaden
Zweifamilienhaus, Darmstadt
Zweifamilienhaus, Darmstadt
Parkstadt Unterliederbach, GWH
Parkstadt Unterliederbach, GWH
Büroausbau Emprise AG, Frankfurt
Büroausbau Emprise AG, Frankfurt
Garden Towers Frankfurt, Lobby
Garden Towers Frankfurt, Lobby
Finanzcenter Naspa, Bad Camberg
Finanzcenter Naspa, Bad Camberg
Wohnquartier Riedberg, Frankfurt
Wohnquartier Riedberg, Frankfurt
Erweiterung Adalbert-Stifter-Schule, SEG, Wiesbaden
Erweiterung Adalbert-Stifter-Schule, SEG, Wiesbaden
Wohnanlage Waldstraße, Wiesbaden
Wohnanlage Waldstraße, Wiesbaden
Schule, Riesa-Weide
Schule, Riesa-Weide
Seniorenresidenz, Konz
Seniorenresidenz, Konz
Arztpraxis mit Wohnhaus, Darmstadt
Arztpraxis mit Wohnhaus, Darmstadt
Neubau Gemeindehaus, Frankfurt-Hausen
Neubau Gemeindehaus, Frankfurt-Hausen
Bürokomplex TZU, Oberhausen
Bürokomplex TZU, Oberhausen

Office

Die erfolgreiche Umsetzung der Wünsche und Vorstellungen unserer Bauherren hat für unser Team oberste Priorität. Neben fachlichem Engagement sind uns Vertrauen und Persönlichkeit die wichtigsten Bausteine einer erfolgreichen, langfristigen Zusammenarbeit.

Wir arbeiten frei von kurzlebigen „modischen“ Aspekten, aber nachhaltig modern: Im Sinne dauerhafter Gestaltqualität, werterhaltend, leistungsfähig, durchdacht.

Jeder Bauherr hat eigene Vorstellungen und jede Bauaufgabe stellt besondere Anforderungen. Unser Anspruch ist es, dafür zielstrebig die jeweils beste Lösung zum vorgegebenen Budget zu finden. Detaillierte Beratung, intensiver Service und auf Wunsch Generalplanung sorgt für maximale Entlastung unserer Auftraggeber.

Mut zu frischen Ideen gehört ebenso zu unseren Stärken, wie die ganzheitliche und wirtschaftliche Betrachtung einer Immobilie über ihre gesamte Nutzungsdauer.

Bei allem haben wir daher immer das Budget unserer Bauherren im Auge und wägen jede Entscheidung hinsichtlich deren Effizienz und Wirtschaftlichkeit ab. Dazu setzten wir auf konsequente und erprobte Teamarbeit mit ausgesuchten Fachingenieuren und Spezialisten.

Zu keiner Zeit verlieren wir die Grundvoraussetzungen für erfolgreiche Immobilien aus den Augen: Kosten- und Termineinhaltung sowie höchste Ansprüche an Image und Qualität.

Dipl.-Ing. Architekt BDA <br>Burkhard Bienstein

Dipl.-Ing. Architekt BDA
Burkhard Bienstein  VITA

Geschäfts­führung

Dipl.-Ing. Architekt BDA <br>Peter Bitsch

Dipl.-Ing. Architekt BDA
Peter Bitsch  VITA

Geschäfts­führung

Dipl.-Ing. Architektur <br>Torsten Maceus

Dipl.-Ing. Architektur
Torsten Maceus

Entwurf – Projektarchitekt

Dipl.-Ing. Architektin<br> Adelheid Jung

Dipl.-Ing. Architektin
Adelheid Jung

Projekt­architektin Planung, Bauleitung

Dipl.-Ing. Architekt <br>Claus-Peter Witt

Dipl.-Ing. Architekt
Claus-Peter Witt

Projekt­architekt, Architekt in der Denkmal­pflege

Master of Arts<br> Jasmin Jung

Master of Arts
Jasmin Jung

Projekt­architektin Planung

Dipl.-Ing. Architektin<br> Stefanie Katrin Röll

Dipl.-Ing. Architektin
Stefanie Katrin Röll

Kooperation: Bau­leitung, Projekt­steuerung

Bachelor of Arts Marvin Schlütter

Bachelor of Arts Marvin Schlütter

Master of Science <br>Florian Mathieu

Master of Science
Florian Mathieu

Projekt­architekt Planung

Juliane Schmidt

Juliane Schmidt

Studentin der Architektur [PIA]

Wir suchen Sie

Wir suchen Sie

ARCHITEKT/IN MIT BERUFS­ERFAHRUNG

Dipl.-Ing. Architektur <br>Kerstin Mindermann, M.A.

Dipl.-Ing. Architektur
Kerstin Mindermann, M.A.

Öffentlich­keits­arbeit

Hochbau (Architektenleistungen Leistungsphasen 1 – 9)

Gutachten

städtebauliche Planungen

Innenausbau

Energieberatung I Effizienzhausplanung (KFW)

Nachweisberechtigung Wärmeschutz

Flächenmanagement für Büroimmobilien

Büroflächen- und Arbeitsplatzoptimierung

Bestandsaufnahme, Aufmass

Generalplanung

Projektentwicklung

SIGE Koordination und Planung

Sanierungen und Denkmalschutz

Zusatzausbildung: Architekt in der Denkmalpflege

Albis Projektentwicklung, Frankfurt

AWO Wiesbaden

bauverein AG Darmstadt

Bilfinger Berger Hochbau, Frankfurt/ Mannheim

DS-Bauconcept, Hamburg

EMPRISE Application Consulting, Frankfurt

EVIM (Evangelischer Verein für Innere Mission), Wiesbaden

FHL Frankfurter Haus & Liegenschafts GmbH, Frankfurt

GP Schuppertbau GmbH, Halle/Saale

GSW GmbH, Frankfurt

GWH Hessen, Frankfurt

GWW Wiesbadener Wohnungsbaugesellschaft mbH

Helvetic Grundbesitz Verwaltung, Wiesbaden

Hessen Forst, Kassel

IHK Wiesbaden

IVG, asset management, Frankfurt

JP Morgan Asset Management, London

Krieger + Schramm GmbH & Co KG, Frankfurt

Köllmann AG, Real Property Development, Wiesbaden

LHB Beteiligungs- GmbH & Co. KG, Königswinter

Main-Taunus MT Golfanlagen GmbH & Co. KG, Wiesbaden

NASPA Nassauische Sparkasse, Wiesbaden

NH ProjektStadt (Nassauische Heimstätte), Frankfurt

Omicron Nano Technology GmbH, Taunusstein

Oppenheim Immobilien Management

PASS-IT Consulting, Aschaffenburg

Praa Sands, Immobiliengesellschaft mbH, Konz

PROJECT PI Immobilien AG, Nürnberg

R+V Versicherung, Wiesbaden

RVI GmbH, Saarbrücken

S Broker AG & Co KG, Wiesbaden

SAP SE, Walldorf

S Broker AG & Co. KG, Wiesbaden

Stadtentwicklungsgesellschaft Wiesbaden (SEG)

Stadt Wiesbaden

Stiller Immobilien GmbH, Frankfurt

TERRAGON PROJEKT GmbH, Berlin

WiBau Wiesbaden GmbH

WIM Wiesbadener Immobilienmanagement GmbH

Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH, Ludwigsburg

Zahnklinik für Zahnheilkunde, Ostrhauderfehn

3. Preis Einladungswettbewerb: Quartier „Steinberg leben. Unsere Zukunft“, Langen, 2017
1. Rang Mehrfachbeauftragung: Firmenzentrale Schweickert GmbH, Walldorf, 2017
Finalrunde Investorenwettbewerb: Quartier „EDEKA-Areal“, Bensheim, zusammen mit Terragon Investment GmbH, Berlin, 2017
1. Rang Mehrfachbeauftragung: Wohngebiet Thaerstraße, Wiesbaden, 2016
3. Preis Eingeladener Wettbewerb gem. RPW: Wohnen am Quartierspark, Offenburg, 2016
2 × 1. Preis Einladungswettbewerb nach RPW für zwei Teilbereiche, Sanierung von Zeilenbauten, Darmstadt Lincoln Siedlung, 2015
1. Preis Mehrfachbeauftragung: Neubau Wohnanlage, „Quartier A“, Wiesbaden- Weidenborn, 2015
2. Preis Wettbewerb gem. RPW: Wohnbebauung Parkstadt, Frankfurt-Unterliederbach, 2014
1. Preis Auswahlverfahren: „Weiße Stadt“, Mustervilla, Frankfurt am Main - Riedberg, 2011
1. Preis Mehrfachbeauftragung: Neubau Wohnanlage, „Quartier C“, Wiesbaden - Weidenborn, 2011
1. Preis Mehrfachbeauftragung: Neubau Wohnanlage, „Quartier F“, Wiesbaden- Weidenborn, 2010
1. Preis Gutachterverfahren: Neubau Pflege-und Seniorenheim Konz-Roscheid, 2010
1. Preis Einladungswettbewerb: Hochhaus „Garden Tower“, Frankfurt, Neugestaltung der Lobby, 2007
Finalrunde Am Kloster Klarenthal, Neubau einer Gesamtschule, 2007

 

4. Preis Einladungswettbewerb: Neugestaltung Kleine Schwalbacher Straße, 2007
Ankauf Einladungswettbewerb: Behördenzentrum Idstein, 2002
1. Preis Gutachten für STEUCON AG, Eschborn: Wohnpark Bad Soden, 1999
2. Preis Gutachten für STEUCON AG, Eschborn: Wohnbebauung am „Ehrenmal“, Taunusstein Hahn, 1999
1. Preis Gutachten für Köllman AG, Wiesbaden: „Händelforum“ Halle , Hotel, Betreutes Altenwohnen und Einkaufspassage, 1998
2. Preis Gutachten: Kostengünstige Reihenhäuser, Schloss Freudenberg, 1997
Ankauf Verfahren: Max-Bürger Forschungszentrum in Leipzig, 1995
3. Preis Gutachterverfahren: Volkshochschule in Wiesbaden, 1995
1. Preis Gutachterverfahren: ADP-Computerunternehmen, Mettmann, 1995
4. Preis Städtebaulicher Realisierungswettbewerb: „Am Markt“, Bürstadt, 1995
Ankauf Städtebaulicher Ideenwettbewerb: „Werner Hellweg“, Bochum, 1994
Ankauf Städtebaulicher Ideenwettbewerb: „Wethmaer Mark“, Lünen, 1994
2. Preis Verfahren: Bundesbehörde für Unfallversicherungen in Wilhelmshaven, 1994
1. Preis Ökologisch orientierter städtebaulicher Ideenwettbewerb: Stadtteilerweiterung Heddesdorfer Berg, Neuwied, 1994
3. Preis Verfahren: Altenheim, Meschede, 1993
3. Preis Verfahren : Stadtteilgrundschule Nordwest, Menden, 1993
Ankauf Ideen- und Realisierungswettbewerb: Marktplatz, Bergkamen, 1993
1. Preis Verfahren: Bibliothek und Rathauserweiterung, Meschede, 1993
1. Preis Wettbewerb: Technologie- und Umweltzentrum Oberhausen (TZU), P. Bitsch im Büro Reichen&Robert, Paris, 1991

 

Architekten/innen und Absolvent/in gesucht

Wir sind ein etabliertes Architekturbüro aus Wiesbaden, bearbeiten anspruchsvolle Projekte, bieten ein kreatives Arbeitsumfeld und Chancen zur eigenverantwortlichen Mitarbeit in einem netten, engagierten Team. Unseren Kunden liefern wir innovative Konzepte in hochwertiger Qualität.

Aufgabenbeschreibung:
Zur Unterstützung unserer Projekte – zum überwiegenden Teil Wettbewerbserfolge größerer Wohnungsbauprojekte - suchen wir Architekten/innen mit Berufserfahrung. Zu Ihren Aufgaben gehört - nach entsprechender Einarbeitung - die weitgehend eigenständige Bearbeitung von Projekten, von Entwurf bis Ausführungsplanung.

Anforderungsprofil:
_ fundierte Fachkenntnisse als Grundlage für eine sichere Planung
_ Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit sowie gutes und sicheres Auftreten
_ fundierte Kenntnisse in MS Office und idealerweise Vectorworks
_ praktische Berufserfahrung in den Leistungsphasen 3 – 5, gerne auch 6- 8

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Verdienstvorstellungen und Ihres möglichen Eintrittsdatums – gerne per Mail an bewerbung@bitsch-bienstein.de

 

Ihr Profil ist hier nicht aufgeführt?

Initiativbewerbungen sind bei uns immer gewünscht und gerne gesehen. Gerne können Sie Ihre Bewerbung auch online an uns senden:

bewerbung@bitsch-bienstein.de

oder an:
BITSCH + BIENSTEIN PartGmbB
Nettelbeckstr. 13
D-65195 Wiesbaden

 

 

Kontakt

 

BITSCH + BIENSTEIN PartG mbB

Nettelbeckstr. 13
D-65195 Wiesbaden

FON:   +49- 611 - 50 40 48-0
FAX:    +49 - 611 - 50 40 48-29

info@bitsch-bienstein.de
www.bitsch-bienstein.de